CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)

Luxuswohnungen Seitzstraße - Lehel




Bauherr:
Bayerische Hausbau

Architekten:
Hild und K

Fertigstellung:
November 2008


Modern wohnen - in historischem Klosterambiente
Der pittoreske Gebäudekomplex wurde bereits im Jahre 1725 mitten im Lehel von den Hieronymiten errichtet. In diesen geschichtsträchtigen Mauern wird nun die Brücke zum modernen Wohnen geschlagen: Die Bayerische Hausbau hat die Ehre, in einem Teil, an dem früher das Klostergebäude stand, moderne Eigentumswohnungen in Erbpacht zu errichten. Ein architektonisches Highlight sind die so genannten Spolien: historische Fenster mit säulengestützten Rundbögen, die aus der ursprünglichen Fassade ausgebaut und in aufsteigender Form über die Stockwerke hinweg in die Fassade auf der Seite zum Klostergarten eingebaut wurden.